Marktplatz Eisenach
Sehenswürdigkeiten Eisenach
Mountainbike-Touren bei Eisenach
Bootstouren Werra
Karlsplatz Eisenach
Infografik Darktable

Vieles zu entdecken!
Unsere Tipps für Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Eisenach und der Region.

Sehens­würdigkeiten
in Eisenach und der Region

Natur, Kultur und Aktiv

Eisenach – Deutschlands grüne Mitte. Diesen Beinamen hat die Region u.a. dem Thüringer Wald und dem Nationalpark Hainich zurecht zu verdanken. Doch die Region in der Mitte von Deutschlands bietet noch einiges mehr! Auch Aktivurlauber und sportliche Gäste kommen hier voll auf ihre Kosten. Und neben der einmaligen Landschaft mit den vielseitigen Aktivangeboten ist die Wartburgregion außerdem bekannt für ihre kulturellen Schätze und Höhepunkte.

Berühmte Persönlichkeiten lebten hier, darunter Martin Luther und Johann Sebastian Bach. Begeben Sie sich auf die Spuren dieser bedeutenden Personen bei Ihrem Urlaub in Eisenach.

Eisenach und die Wartburgregion sind außerdem ein beliebtes Reiseziel für Naturfreunde und Aktivurlauber. Der Thüringer Wald lädt zu einer Wanderung auf dem Rennsteig ein. Auch der Hainich mit dem Baumkronenpfad lässt Wanderherzen höher schlagen. Die Radwege in der Region bieten zudem optimale Voraussetzungen für eine Radtour. Oder entdecken Sie wunderschöne Landschaften und idyllische Städtchen bei einer Bootstour auf der Werra.

Die Wartburgregion ist vielseitig und abwechslungsreich. Verbinden Sie Natur, Kultur, Aktivurlaub sowie Genuss und Erholung bei Ihrem Urlaub in Eisenach.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
in Eisenach und der Region

Wartburg in Eisenach

Wartburg

Das sagenhafte UNESCO-Weltkulturerbe thront majestätisch über der Stadt Eisenach. Schon Martin Luther war hier zugegen. Heute lädt die Wartburg bei Ausstellungen und Führungen dazu ein, Geschichte, Kultur und Kunst zu erleben. Auch zahlreiche Veranstaltungen garantieren ein unvergessliches Erlebnis.

Sehenswürdigkeit
Unsere Empfehlung!
Bootstour auf der Werra

Werra-Touren

Beim Wasserwandern mit Kanu, Schlauchboot, Floß oder SUP lassen sich die Landschaften in der Wartburgregion aus einem neuen Blickwinkel entdecken. Entspannen Sie auf dem Wasser und genießen Sie Thüringens einmalige Natur.

Familien-Tipp
Freizeitaktivität
Lutherhaus in Eisenach

Lutherhaus

Kunst, Kultur und Geschichte in einem der ältesten Fachwerkhäuser Thüringens. Einst lebte der junge Martin Luther in seiner Schulzeit hier in der "Lutherstuben" aus dem Jahr 1356. Heute ist das Lutherhaus ein authentischer Lutherort mit einer presigekrönten Dauerausstellung über Luthers Bibelübersetzung sowie vielen weiteren Höhenpunkten.

Sehenswürdigkeit
Schlecht-Wetter-Tipp
Bachhaus Eisenach

Bachhaus

Das Bachhaus in der Geburtstadt von Johann Sebastian Bach ist eines der größten Musikermuseen in Deutschland. Die stündlichen Konzerte auf barocken Instrumenten und das "begehbare Musikstück" machen den Besuch dabei zu einem ganz besonderen Erlebnis. Daneben bieten die historischen Räumlichkeiten authentische Einblicke in das Leben um 1700.

Sehenswürdigkeit
Schlecht-Wetter-Tipp
Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich

Baumkronenpfad

Steigen Sie dem Wald aufs Dach! Der Baumkronenpfad im Nationalpark Hainich ist der höchste Baumwipfelpfad in Deutschland. An den Stationen auf dem Pfad und im nahegelegenen Nationalparkzentrum entdeckt man viele wissenswerte Informationen über den Hainich. Abenteuer pur versprechen die Kletterelemente auf dem Pfad!

Wandern
Ausflugsziel
Unsere Empfehlung!
Kletterpark Eisenach

Kletterpark Eisenach

Schlechtes Wetter – und nun? Wie wäre es mit klettern?! In der Alten Brauerei wartet ein Indoor-Kletterpark mit 6 Parcours in bis zu 7m Höhe und über 30 Elementen. Ein Auflug für die ganze Familie und das bei jedem Wetter! Nach dem Klettervergnügen lädt das Bistro zu einer Stärkung auf der Galerie ein. An schönen Tagen kann man auch herrlich auf der Dachterasse sitzen.

Familien-Tipp
Freizeitaktivität
Schlecht-Wetter-Tipp
Radtouren Eisenach

Radtouren

Natur, Spaß und Abenteuer – ob beim Mountainbiken oder bei einer gemütlichen Radtour mit der ganzen Familie. Zahlreiche Radwege in der Umgebung laden zu einem entspannten Ausflug auf dem Drahtesel ein. Die Region um Eisenach ist außerdem ein Paradies für Mountainbiker.

Familien-Tipp
Freizeitaktivität

Elisabethpfad

Für Pilger und Langstreckenwanderer bietet der Elisabethpfad die ideale Route. Der 193 km lange Pilgerweg ist einer von drei Elisabethpfaden. Er startet in Eisenach, wo die Heilige Elisabeth einst heiratete. Direkt vorbei an unserer Wanderherberge, führt der Pfad bis nach Marburg an das Grab der Heiligen Elisabeth. Dort enden auch die beiden anderen Pfade, welche in Köln bzw. Frankfurt beginnen.

Wandern
Unsere Empfehlung!
Via Regia – Pilgerweg

Pilgerweg Via Regia

Wandern, wo einst Könige und Händler unterwegs waren. Der Ökumenische Pilgerweg "Via Regia" ist ein 460 km langer Wanderweg zwischen Görlitz und Vacha. Die mittelalterliche Handelsstraße führt durch die abwechslungsreiche Landschaft Mitteldeutschlands und historische Städte wie Leipzig, Erfurt oder auch Eisenach. In Eisenach pilgern Sie über den Karls- und Marktplatz bis hin zur Wartburg. Vorbei an der Burg, ist es nicht mehr weit bis zum Rennsteig.

Wandern
Unsere Empfehlung!
Drachenschlucht bei Eisenach

Drachenschlucht

In der sagenumwobenen Drachenschlucht gibt es eine vielfältige Flora und Fauna. Auf Stegen und Waldwegen wandern Sie durch das Tal zwischen Hängen und Gesteinswänden. Am schmalsten Bereich ist die Schlucht nur 67 cm breit ist. Und mit etwas Glück begegnen Sie sogar den seltenen Feuersalamander.

Wandern
Unsere Empfehlung!
Wildkatzendorf Hütscheroda

Wildkatzendorf

Direkt am Hainich befindet sich das Wildkatzendorf in Hütscheroda. Hier kann man Wappentier des Hainichs hautnah erleben und auch bei der Fütterung beobachten. Zum Wildkatzendorf gehören u.a. auch die Wildkatzenscheune mit Informationen über die scheuen Waldtiere sowie ein Wildkatzenlehrpfad mit Aussichtsturm.

Ausflugsziel
Familien-Tipp
Rennsteig – Thüringer Wald

Rennsteig

Der etwa 170 km lange Höhenweg im Thüringer Wald ist der wohl bekannteste und zugleich älteste deutsche Wanderweg. Hier kann man Thüringens malerische Landschaft bewundern – ob bei einer Wanderung oder beim Skilaufen im Winter. Zudem laden wunderschöne Aussichtspunkte und Einkehrorte zum Verweilen ein.

Wandern
Unsere Empfehlung!
Cookie Consent mit Real Cookie Banner